Vive la France!

Mitmachen und gewinnen!

Endlich Urlaub! Und das heißt für Sie, die sieben Urlaubssachen zusammenpacken und nichts wie weg? Einzig die passende Lektüre für Ihren Urlaub fehlt Ihnen noch? Wir verlosen dienstags und donnerstags das passende Buch zu Ihrem Urlaubsland. Jetzt mitmachen und gewinnen!
Heute: Frankreich

Sie verbringen die schönsten Wochen im Jahr im Land des »Savoir Vivre«? Sonnetanken an der Côte d’Azur, wandern in den Pyrenäen, entspannen in der Provence oder Kunst und Kultur in Paris? Schreiben Sie uns per Kommentarfunktion, wo und wie Sie Ihren (Wunsch-)Urlaub in Frankreich verbringen und gewinnen Sie mit etwas Glück aus unterer Liste die passende Lektüre für Ihren Urlaub!

Einsendeschluss ist der 2. September 2012.

Am Donnerstag geht unsere Reise übrigens in die weite Ferne!

Bücher für Frankreich:

[dtv_titelliste titel=“13814, 14115, 14010, 24759, 24896, 21255, 24455, 13525, 13966, 2606, 12944, 13519, 13333, 21166, 34635, 09371, 12349, 24455, 14100, 13955, 11844, 12398, 13628, 13747, 13767, 09498, 24721, 13966, 12685, 13709, 13525, 13750, 12603, 24871, 24863, 21284, 24868, 21320, 24899, 14128, 24921″]

62 Kommentare zu “Vive la France!

  • 1. August 2012 um 17:17
    Permalink

    Paris ist wunderschön und ich könnte dort noch 100 mal hinfahren und würde immer wieder etwas Neues entdecken. Ich war vor einigen Jahren auch in Nizza, aber das finde ich nicht so schön. Ich möchte lieber mal an die Atlantik Küste und wenn alles so funktioniert, wie ich es mir vorstelle, werde ich nächsten Sommer mit meiner Freundin eine Fahrradtour durch Frankreich machen. Aix-en-Provence ist da natürlich ein Muss :)

    Antwort
  • 1. August 2012 um 16:57
    Permalink

    Am liebsten würde ich mit dem eigenen Auto nach Paris fahren. Dann kann ich sowohl die Stadt als auch die nähere Umgebung erkunden. In Paris selber würde ich mir auf jeden Fall Notre Dame und Sacre Coeur ansehen, den Louvre besuchen und den Eiffelturm besteigen. Ein Besuch im legendären Café de Flore stünde auch auf meiner Liste. Und vielleicht hätte ich ja auch noch Zeit, einen Bootsausflug auf der Seine zu machen. Das würde mir gefallen! :-)

    Antwort
  • 1. August 2012 um 14:48
    Permalink

    Ich will wieder zurück nach Korsika! Die Insel ist unbeschreiblich schön!

    Antwort
  • 1. August 2012 um 14:24
    Permalink

    in den süden, nach carcassone, und das im Herbst, toll!

    Antwort
  • 1. August 2012 um 08:59
    Permalink

    Paris ist wirklich wunderschön, ich war schon mehrmals dort und kann von dieser tollen Stadt einfach nicht genug bekommen. Auch in den Süden würde ich gerne nochmal fahren – vor allem Carcassonne hat es mir hier sehr angetan. Als Kind war ich auch einmal in der Normandie und würde dort gerne nochmals hinreisen – der Mont-Saint-Michel ist mir dabei besonders in Erinnerung geblieben!

    Antwort
  • 1. August 2012 um 07:49
    Permalink

    Am liebsten würde ich die ganze Zeit im Paris verbringen, und zwar in der Louvre oder besser gesagt in Palais du Louvre :-) Ein Traum

    Antwort
  • 1. August 2012 um 07:11
    Permalink

    Die Provence zur Lavendelblüte wäre toll!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 20:57
    Permalink

    Meine Traumziele sind im Juni: 2 Wochen in der Provence und im Herbst ein Wochenende in Paris. Welches Buch paßt da besser als „Über die Liebe“.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 20:37
    Permalink

    Oh, schon 2 Jahre war ich nicht mehr in Farnkreich. Da wird es Zeit endlich ein neues Stück des Landes zu erkunden. Diesmal soll es die Atlantikküste sein!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 20:11
    Permalink

    Ich würde gern noch einmal in die Provence reisen! In einem idyllischen Ferienhaus mit Blick auf Lavendelfelder wohnen, in Grasse bei der Parfumherstellung dabei sein, Trüffelhunde bei der Arbeit beobachten, mit Kunsthandwerkern über Fayencen fachsimpeln und abends mit guten Freunden beisammensitzen und mich bei einem gemütlichen Essen mit provencalischen Käsesorten, Wein und Baguette (inklusive Grillenzirpen) wie Gott in Frankreich fühlen – so würde ich am liebsten meinen Urlaub verbringen!!!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 19:40
    Permalink

    Paris ist eine wundervolle Stadt, die ich schon besuchen durfte. Genauso wie mich Südfrankreich um Perpignan verzaubert hat und regelmäßige Besuche in Straßburg, Wuissembourg und Colmar stehen bei uns eh auf dem programm, da wir so nahe an der Französichen Grenze wohen. Mehr Frankreich für alle!!!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 18:04
    Permalink

    Jedes Jahr zum Kurzurlaub nach Paris :-) Und dazu passt am besten „Der Glöckner von Notre Dame“

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 16:48
    Permalink

    Ich war bereits in/auf Le Mont-Saint-Michel. Wunderschön und alt und spannend, aber auch etwas touristisch aufgezogen, aber die Landschaft (Basse Normandie) ringsrum ist einfach nur herrlich. Auch die Bretagne ist superschön…hach, ich könnt schon wieder fahren…

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 14:51
    Permalink

    In die Bretagne, die Cote de Granit Rose besichtigen :-)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 14:44
    Permalink

    Ich würde am liebsten eine Rundreise machen und sowohl nochmal Paris besichtigen, besonders den Louvre, Notre-Dame und Montmatre. Aber auch die Normandie und die Südküste.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 14:20
    Permalink

    Ich war vor Jahren mal in Sainte Maxime in einem kleinen Hotel namens „Le Petit Prince“, da würde ich zu gern nochmal hin. Überhaupt reizt mich die Côte d’Azur sehr.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 14:19
    Permalink

    Ich träume schon seit Ewigkeiten von Paris. Auch wenn es heißt, es hat heute nicht mehr den Zauber aus Filmen und Büchern, will ich irgendwann unbedingt einmal meinen Urlaub dort verbringen. Durch die Gassen streifen, durch die Geschäfte bummeln, einen Milchkaffee im Herzen Frankreichs trinken.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 13:58
    Permalink

    Paris wäre ein Traum! Die Stadt der Liebe würde ich sehr gerne einmal besuchen.
    Außerdem würde ich Marseille gerne einmal erkunden.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 13:33
    Permalink

    übermorgen gehs nach Paris, und dann auf ein Hausboot auf der Charente

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 13:05
    Permalink

    Wandern in den Pyrenäen, klingt traumhaft. Die Natur und Ruhe genießen wäre einfach schön.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:55
    Permalink

    am liebsten irgendwo an der Küste mit viel Wein und Käse :-D

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:37
    Permalink

    Natürlich am liebsten nach Paris, Stadt der Liebe!!!! Liebe ist das erste Prinzip des Lebens und Liebe kennt keine Grenzen!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:25
    Permalink

    Paris, Côte d’Azur, Bretagne – da würde ich schon gerne hin.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:16
    Permalink

    Ich würde gerne in den Pyrenäen die Pässe mit meinem Rennrad erklimmen

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:16
    Permalink

    So, ich mag Paris überhaupt nicht! Zu hektisch, zu schmutzig, zu teuer! Aber ins Grenzgebiet würde ich schon reisen. Elsass klingt doch schon mal nicht schlecht. In Straßburg war ich schon einmal – zumindest tausendmal schöner als Paris, dass man entweder liebt oder hasst…

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:15
    Permalink

    Meine Lieblingsstadt in Frankreich ist Paris:)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:14
    Permalink

    Ein ruhiger, erholsamer Entspannungsurlaub auf einem kleinen Weingut mitten in der Provence. Einfach nur die Füße hochlegen, Wein trinken, ein gutes Buch lesen und die Sonne genießen. Das ist meine Vorstellung von einem perfekten Frankreichurlaub!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 12:00
    Permalink

    Wir haben dieses Jahr gleich 2 x Frankreich gebucht: im September Bretagne (das 1. Mal) und im November Cote d´Azur (ca. zum 10. Mal)… oh man, freu ich mich drauf! :)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:58
    Permalink

    Ich möchte gerne mal nach Marseille oder in die Bretagne!

    Überigens: Eure Captchas kann man meistens nicht entziffern :-(

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:55
    Permalink

    In Paris war ich schon einmal..

    Aber viel mehr interessieren mich so Städte wie Orleans :-) Die Luft mal schnuppern…das wär toll!!!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:54
    Permalink

    Ich würde so gerne in die Provence fahren. Und Bordeaux fände ich auch sehr schön!

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:45
    Permalink

    Ich würde so gerne einmal nach Paris, und das am Betsen zusammen mit einem Disney Land Besuch :-)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:38
    Permalink

    Mein (Wunsch-)Urlaub in Frankreich: zunächst nach Paris (Kunst, Kultur und Mode genießen), danach eine Kreuzfahrt über die Seine bis nach Le Havre und von dort die Atlantikküste entlang

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:35
    Permalink

    nach Paris ins Disneyland, Korsika, Bretagne

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:17
    Permalink

    Mit meinem Liebsten in die Stadt der Liebe – Paris ist immer eine Reise wert und es gibt soviel zu erkunden. Nordfrankreich, z. Bsp. die Bretagne, fände ich aber auch sehr interessant oder einfach zum Strandurlaub an die Cote d’Azur :)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:17
    Permalink

    Paris im September. In einem kleinen Hostel im Montmatre übernachten, an der Wohnung Toulouse Lautrecs vorbeistreifen und das Flair dieses Viertels genießen. Aber auch in die vielen anderen Dinge der Stadt eintauchen und vom Tour Montparnasse einen wunderbaren Ausblick genießen:)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:17
    Permalink

    Als ich würde wahnsinnig gerne mal nach Paris und in die Provence die Lavendelfelder ansehen.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:09
    Permalink

    wir waren im Juli in Eguisheim und Colmar, wobei Eguisheim ein entzückender Ort ist mit seinen ringförmigen Gassen und den vielen Störchen :)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:06
    Permalink

    paris. ins disneyland und zum grab von jim morrison.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:03
    Permalink

    Ich würde sehr gerne mal die Normandie bereisen. Ich bin bisher nur einmal auf der Reise in die Bretagne durch die Normandie gefahren. Was ich gesehen habe, hat mir aber sehr gefallen.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:02
    Permalink

    Ich mag die Inseln im Atlantik,besonders L’île d’Aix.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 11:01
    Permalink

    Während meines Studiums war ich für fast 1 Jahr in Paris und konnte diese wundervolle Stadt kennenlernen! Leider ist dies schon ein paar Jahre her und ich hoffe, bald dorthin zurückkehren zu können und Paris als „einfache“ Touristin ohne Alltagsstress neu genießen zu können! :)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 10:59
    Permalink

    Mit der Schule waren wir damals in Montpellier und haben Arles, Aix-en-Provence und Nimes besucht.
    Diese Touren möchte ich gern noch einmal erleben.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 10:52
    Permalink

    Immer und immer wieder Paris:)) Kultur, Menschen aus aller Herren Länder, Mode, fantastisches Essen.
    Ach, was will man mehr;)

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 09:22
    Permalink

    Die Bretagne würde mich mal reizen.

    Antwort
  • 31. Juli 2012 um 09:10
    Permalink

    Ich würde so gerne mal nach Paris. Natürlich zum Eifelturm und Louvre, allein dort könnte man sicher Wochen verbringen.
    Zum Perfekten Parisaufenthalt gehört aber sicher auch ein Bummel durch kleine Geschäfte und über Märkte, und zum Abschluss Crêpe essen und das Treiben gemütlich beobachten.

    Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.